Routen

 
 
 
 
 
 
 

Nordjütland

Fahrradrouten in Nordjütland

Die Limfjordroute - Nationalroute 12 (657,98 km)

Der Limfjord gehört zu den schönsten Landschaften Dänemarks und die vielleicht schönste Art, ihn zu erleben, ist eine Radwanderung auf der Nationalroute 12. Vergessen Sie nicht, Badesachen und Fernglas einzustecken, denn beides werden Sie reichlich brauchen.

Mehr ...


Das Reich der Raubvögel - Panoramaroute 416 (41,39 km)

Hulsig, Ålbæk - Rundtour

Jedes Frühjahr ziehen Tausende von Vögel über Skagen, doch egal wann Sie auf dieser Fahrradroute im Norden Jütlands unterwegs sind, werden Sie immer ein großartiges Naturerlebnis haben.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Im Zeichen der Fische - Panoramaroute 415 (33,69 km)

Hirtshals - Rundtour

tecken Sie Ihren Angelschein und Ihr Angelzeug ein für eine friedliche Tour entlang an Meer und Fluss, die aber rein fahrradtechnisch nicht ganz ohne ist.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Hoch über dem Meer - Panoramaroute 414 (46,54 km)

Hirtshals - Rundtour

Es gibt Fahrradtouren und dann gibt es Herausforderungen, die Willenskraft und Luft in sowohl Reifen als auch Lungen brauchen. Diese Tour wird Sie bis ganz nach oben bringen, wo die grandiose Aussicht alle Mühen mehr als belohnt.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Gischt und breit Sandstrände - Panoramaroute 413 (29,23 km)

Blokhus, Saltum. Hune - Rundotur

Eine richtig tolle Familienroute mit vielen schönen Anlässen, das Fahrrad unterwegs abzustellen.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Schatzkammer der Natur - Panoramaroute 412 (48,60 km)

Blokhus, Hune - Rundtour

Eine herrlich lange Tagestour auf Asphalt- und Kieswegen durch die unverwechselbare Landschaft, in der über viele Jahre Torf gewonnen wurde. Freuen Sie sich auf Meeresluft, Dünenplantagen, Moore und ein artenreiches Tier- und Pflanzenleben.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Panoramarute 411 (35,12 km)

Mehr ...


Erleben Sie die Kräfte der Natur - Panoramaroute 410 (43,32 km)

Agger, Bedsted, Hurup - Roundtur

Suchen Sie Herausforderungen? Bitte schön: Hier haben Sie 41 herrlich anspruchsvolle Kilometer am Rand des Nationalparks Thy mit jeder Menge frischer Luft, fantastischen Aussichten, grünen Wäldern, beschaulichen Örtchen und diversen kulturellen Erlebnissen unterwegs.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...

West- und Ostjütland

Fahrradrouten in West- und Ostjütland

Vejle - Billund (36,26 km)

Mehr ...


Hedensted (90,72 km)

Mehr ...


Regionalrute 29 Silkborg-Randers (61,90 km)

Mehr ...


Bindeballestien-Regionalrute 36 (36,26 km)

Vejle - Bindeballe - Billund

Mehr ...


Bryrupbanestien - Regionalrute 31 (62,12 km)

Mehr ...


Rund um die Förde - Lokalroute 760 (91,90 km)

Ringkøbing Fjord, Hvide Sande, Ringkøbing, Bork Havn

Für eine Rundfahrt um den Ringkøbing Fjord müssen Sie einen ganzen Tag oder auch zwei einplanen. Zum einen ist sie fast 100 km lang und zum anderen gibt es unterwegs eine Menge zu erleben.

Mehr ...


Samsø - Regionalroute 35 (27,59 km)

Samsø ist eine herrliche, familienfreundliche und relativ flache Insel zum Radfahren und die Natur ist nicht minder herrlich. Die Inselbewohner achten gut auf sie: Sie sind Selbstversorger mit nachhaltiger Energie.

Mehr ...


Gjerrild Bahnweg (32,03 km)

Gjerrild-Ryomgaard - Bahnweg

Zwischen 1911 und 1956 gab es auf der Strecke Ryomgård-Gjerrild-Grenaa einen Eisenbahnbetrieb. Danach wucherten die Gleise 50 Jahre lang zu und sind aber heute ein sehr schöner und ruhiger Rad- und Wanderweg.

Mehr ...


Alhedestien - Regionalroute 21 (46,82 km)

Herning-Viborg - Bahnweg

Von 1906 bis 1977 verkehrte zwischen Viborg und Herning die Alhede-Bahn. Heute ist die Strecke ein wunderbarer und friedlicher Wander-, Reit- und nicht zuletzt Radwanderweg.

Mehr ...


Zwischen Meer und Förde - Panoramaroute 407 (43,19 km)

Bork Havn, Naturpark Nordsee, Nymindegab -  Rundtour

Zwischen Nordsee und Ringkøbing Fjord erwartet Sie eine schöne, lange Tagestour mit vielen Natur- und Kulturerlebnissen unterschiedlichster Art.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.

Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Der Fjord der Vögel - Panoramaroute 408 (25,59 km)

Vedersø Klit, Stadil, Vest Stadil Fjord - Rundtour

Im Frühjahr und Herbst nutzen Tausende von Zugvögeln dieses Gebiet als Rastplatz und auch eine Vielzahl von Standvögeln gibt es hier, so dass Sie sich zu jeder Jahreszeit auf ein großartiges Naturerlebnis freuen können.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Himmel, Meer und Kunst - Panoramaroute 409 (44,66 km)

Lemvig-Trans-Strande-Nissum Bredning - Rundtour

Eine lange und leicht strapaziöse Rundtour zwischen Nordsee und Limfjord, bei der Sie sich auf schöne Bilder drinnen wie draußen freuen können.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Kulturringen Rønde (47,36 km)

Mehr ...


Kulturringen Hjarnø - Juelsminde (90,72 km)

Mehr ...

Südjütland

Fahrradrouten in Sütjutland

Grænseruten (131,37 km)

Mehr ...


Der Kapitän und der Wal - Panoramaroute 402 (29,05 km)

Rømø - Rundtour

Im 18. Jahrhundert lebte die Bevölkerung von Rømø gut vom Walfang, daran will diese Radroute erinnern.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Wikinger und Wattenmeer (27,23 km)

Ribe, Wattenmeer - Rundtour

Ribe ist Dänemarks älteste Stadt und auf dieser Tour können Sie tief in die Geschichte Dänemarks eintauchen. Gleichzeitig ist das Gebiet landschaftlich so schön, dass es von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt wurde.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.
Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Luft unter den Flügeln - Panoramaroute 404 (26,35 km)

Fanø - Rundtour

Eine lange Strecke an der Nordsee entlang, durch die Dünenplantage und zurück am Wattenmeer entlang: Nach Salzwasser duftende frische Luft, Wildkaninchen, Scharen von Wattvögeln und Porzellanhunde in den Fenstern sind Ihnen auf dieser Tour garantiert.

Sie können sich die Routenbeschreibung selbst ausdrucken, hier klicken.

Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Naturpark Nordsee - Panoramaroute 405 (25,90 km)

Vejers Strand, Oksbøl - Rundtour

Im Süden grenzt der Naturpark Nordsee an den Nationalpark Wattenmeer und egal zu welcher Jahreszeit Sie hier mit dem Rad unterwegs sind, ist Ihnen ein Naturerlebnis der seltenen Art gewiss. Empfehlen können wir aber eine Tour im September.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.

Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...


Eine Radtour am See - Panoramaroute 406 (20,90 km)

Henne Strand, Filsø, Blåbjerg - Rundtur

Der Name der Route ist durchaus buchstäblich zu nehmen, denn es handelt sich um eine wunderschöne und verkehrssichere Tour rund um – und quer über – den Filsø, der nach Renaturierung der zweitgrößte See von Jütland ist.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.

Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Mehr ...

Fünen

Fahrradrouten in Fünen

Regionalrute 30 (38,63 km)

Mehr ...


Regionalrute 31 (32,42 km)

Mehr ...


Regionalrute 32 (33,14 km)

Mehr ...


Regionalrute 33 (3,32 km)

Mehr ...


Regionalrute 40 (25,44 km)

Mehr ...


Kerteminde - Regionalroute 41+42 (30,03 km)

Die Halbinsel Hindsholm nördlich von Kerteminde gehört zu den allerschönsten Gegenden des Landes. Einziges Minus ist eine etwas verkehrsreiche Straße, also Helm nicht vergessen.
Die Fahrradroute ist gut 57 Kilometer lang und nur ein paar von ihnen sind nicht asphaltiert.

Mehr ...


Regionalrute 42 (17,57 km)

Mehr ...


Regionalrute 43 (12,49 km)

Mehr ...


Odense-Kerteminde - Regionalroute 45 (23,89 km)

Die Route ist zwar relativ kurz mit nur 24 asphaltierten Kilometern, doch gibt es unterwegs eine Menge zu erleben. Sie müssen keine eigenen Räder mitbringen, in Kerteminde gibt es einen Verleih.
Planen Sie am besten ein paar Stunden ein, um auch die Höhepunkte von Kerteminde mitzunehmen, bevor Sie Ihre Tour starten. Der Hafen des Fischerortes ist beschaulich und nicht entgehen lassen sollten Sie sich einen Besuch im Johannes Larsen Museum, das im Haus des Fünen-Malers auf Møllebakken eingerichtet ist.

Mehr ...


Regionalrute 50 (56,42 km)

Mehr ...


Regionalrute 51 (62,77 km)

Mehr ...


Odense-Svendborg - Regionalroute 55 (59,61 km)

Segelausflug, Armenhaus, Märchenschloss, Eiszeit, Freiluftmuseum, Giraffen ... Diese familienfreundliche Route hat viele und sehr verschiedene Erlebnisse zu bieten.
Am Hang hinunter zum Svendborgsund liegt seit dem 13. Jahrhundert ein hübsches Seemannsörtchen, für das Sie sich unbedingt Zeit nehmen sollten, bevor Sie sich in die Pedale schwingen. Vielleicht machen Sie ja eine Ausfahrt auf den Sund, wenn alle Familienmitglieder seefest sind? 

Mehr ...


Regionalrute 60 (43,23 km)

Mehr ...


Regionalrute 65 (52,32 km)

Mehr ...


Regionalrute 70 (43,32 km)

Mehr ...


Regionalrute 71 (21,22 km)

Mehr ...


Regionalrute 75 (48,91 km)

Mehr ...


Regionalrute 79 (113,77 km)

Mehr ...


Ærø - Regionalroute 90+91+92 (60,03 km)

Auf Ærø wird sehr gerne Rad gefahren, und das ist leicht zu verstehen. Beschauliche Dörfer, stimmungsvolle Häfen, fantastische Natur und herrliche Badestrände machen die Tour über die Insel zu einem idealen Familienausflug.
Beginnen Sie Ihren Ausflug mit einem Spaziergang durch das Städtchen mit seinen Kopfsteinstraßen, kleinen Marktplätzen und vielen unter Denkmalschutz stehenden Häusern aus dem 17. bis 18. Jahrhundert.

Mehr ...

Lolland-Falster und Møn

Fahrradrouten auf Lolland-Falster und Moen

Sundruten DE (46,71 km)

Nykøbing Falster, Guldborg, Sundby - Rundtour 

Mehr ...


Spaß in den Pedalen (18,77 km)

<u>Marielyst-Væggerløse-Marrebæk - Rundtour</u>

Eine Fahrradtour an sich ist schon eine Spaßgarantie, aber warum sollte man nicht noch eine Route wählen, auf der die Kinder in den Pausen sich so richtig weiter austoben können?

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.

Mehr ...


Von Küste zu Küste - Panoramaroute 418 (41,60 km)

<u>Marielyst-Hasselø-Nykøbing Falster-Idestrup - Rundtour</u>

ede Menge schöne Natur, Vögel, mittelalterliche Burgen, Kunst und Kultur – die Tour von einer Küste Falsters zur anderen ist relativ kurz, hat aber viel zu bieten.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.

Mehr ...


Die grüne Stille der Wälder - Panoramaroute 420 (30,17 km)

Nykøbing Falster-Nordbyen - Rundtour

Unternehmen Sie eine Tour durch den Wald und genießen Sie die schöne Natur von Falster. Wenn Sie sehr kleine Kinder dabei haben, können Sie die Route auf 11,5 Kilometer verkürzen und trotzdem etwas Großartiges erleben.

Sie können sich eine Routenbeschreibung (PDF) ausdrucken, hier klicken.

Mehr ...


Dänemarks Bergetappe - Panoramaroute 421 (17,09 km)

Auf dieser Strecke fahren Sie durch die hügelige Landschaft rund um Møns Klint, und hier werden Sie mit Sicherheit ein wenig ins Schwitzen kommen. Die Fahrt auf die Hügel ist die Anstrengung jedoch auf jeden Fall wert, denn hier kann man die atemberaubende Aussicht über Møns Klint genießen."
 

Mehr ...


Entdeckungstour mit der Familie - Panoramaroute 422 (27,22 km)

Inselhopping Møn und Nyord 
Diese Route kombiniert ein lebendiges Mittelalterstädtchen mit gemütlichen Landstraßen, flachen Salzwiesen, einer außergewöhnlichen Vogelwelt und der hübschen, autofreien Insel Nyord. Diese Strecke ist sowohl für Familien als auch für Personen geeignet, die gerne eine ruhige Fahrt und Stille genießen möchten.

Mehr ...


Die süße Tour - Panoramaroute 423 (21,33 km)

Diese Route führt Sie rund um die Ortschaft Stege Nor, und hier können Sie die kleinen malerischen Dörfer mit den zahlreichen Kunsthandwerksateliers und den vielen Hofläden erleben. In Stege können Sie Møn Bolcher einen Besuch abstatten und erleben, wie Bonbons hergestellt werden, oder Sie können in einem der gemütlichen Cafés in Stege eine Pause machen.

Mehr ...

Seeland

Cycle Routes Zeeland

Kopenhagen und Nordseeland

Cycle Routes Copenhagen & North Zeeland

Bornholm

Fahrradrouten auf Bornholm

Regionalrute 22 - Robbedale - Årsdale (32,51 km)

Mehr ...


Regionalrute 23 -Rønne - Helligdommen (18,99 km)

Mehr ...

Nationale Routen

Nationale fahrradrouten

Nordsee Radweg - Nationalroute 1 (562,52 km)

Keine andere Nationalroute in Dänemark ist so voller Kontraste wie der Nordseeküsten-Radweg (dänish:  Vestkystruten). Im Süden die reiche flache Marsch, im Norden die Dünen. Die Vestkystruten ist eine Erzählung über den Menschen und das Meer. Eine 560 km lange Geschichte vom Leben nach den Bedingungen der Natur.

Circa 70 % der Route verläuft auf Asphalt, doch gibt es auch lange Strecken mit Sand und Kies. Wir empfehlen eine solide Bereifung.

Die Vestkystruten ist Teil des europäischen Radroutennetzes Eurovelo und trägt die Nummer 12. Gleichzeitig ist sie Teil des Nordseeküsten-Radwegs, der von Schottland bis nach Norwegen reicht. Die Route ist der längste Radweg der Welt und führt durch sieben Länder. Mehr über den Nordseeküsten-Radweg erfahren Sie auf www.northsea-cycleroute.com

Mehr ...


Ochsenweg - Nationalroute 3 (453,21 km)

Mehr ...


Ostküstenroute - Nationalroute 5 (682,20 km)

Mehr ...


Ostseeradweg - Nationalroute 8 (947,77 km)

Freuen Sie sich auf ein ganz herausragendes und sehr abwechslungsreiches Naturerlebnis, bei dem das Meer das Meiste des Weges die Hauptrolle spielt. Mit einer Länge von über 800 km ist die Ostseeroute der längste beschilderte Radweg Dänemarks. Vielleicht auch der schönste? Die Route verbindet das Festland Jütland mit Zealand und dem Süddänischen Inselreich. Nicht weniger als fünf Fährverbindungen und acht Brücken binden die Route, die die Form des Unendlichkeitszeichens hat, zusammen. Die Wege sind im Allgemeinen gut und asphaltiert. Die Ausschilderung ist 2017-18 komplett neu gemacht.

Mehr ...


Helsingør – Gedser – Nationalroute 9 (321,24 km)

Der dänische Teil des internationalen Fernradwanderwegs von Berlin nach Kopenhagen und weiter nach Helsingør ist ein großartiges Naturerlebnis, gewürzt mit kulturellen Highlights unterschiedlichster Art. Und das Meer spielt auf dem Großteil der Strecke die Hauptrolle.
Wenn Sie an die Detailplanung Ihrer Tour gehen, empfiehlt sich ein Besuch der Website bike-berlin-copenhagen.com.

Mehr ...


Rundtour Bornholm - Nationalroute 10 (123,07 km)

Mindestens einmal im Leben sollte man sich das Erlebnis einer Fahrradtour über die malerische Felseninsel gönnen. Man schafft die 105 Kilometer durchaus an einem einzigen Tag, aber warum nicht die Tour auf vier Tage verteilen und die Insel mit ihren Rundkirchen, dem Wackelstein und einer faszinierenden Natur vollauf genießen? Mit dem Fahrrad lassen sich alle Höhepunkte der Insel ideal mitnehmen.

Mehr ...


Die Limfjordroute - Nationalroute 12 (657,98 km)

Der Limfjord gehört zu den schönsten Landschaften Dänemarks und die vielleicht schönste Art, ihn zu erleben, ist eine Radwanderung auf der Nationalroute 12. Vergessen Sie nicht, Badesachen und Fernglas einzustecken, denn beides werden Sie reichlich brauchen.

Mehr ...


EuroVelo 10 (EV10) (568,95 km)

Den danske del af den internationale EuroVelo 10 rute, går forbi nogle af de smukkeste steder i Danmark.
Det EU-støttede projekt Biking South Baltic, støtter udviklingen af EV 10 ruten i Danmark, Tyskland og Polen.

Mehr ...

Bücher

„Cykelture i Danmark“ ist ein praktischer Guide für interessante Fahrradtouren in ganz Dänemark.

Das Buch enthält die besten Tourenvorschläge, verteilt auf alle Landesteile und mit Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten unterwegs. Beschrieben sind sowohl Touren für die ganze Familie als auch etwas anspruchsvollere Strecken für Fahrradenthusiasten.

Das Buch erschien im April 2019 und ist im dänischen Buchhandel.