Konnektivität für E-Bikes und Hardware am Fahrrad

Naviki-Funktionen und Datenaustausch für E-Bikes und Systeme am Fahrrad

Naviki ist die ideale Plattform, wenn es um Konnektivität und um die intelligente Verwendung elektronischer Hardware am Fahrrad geht. Mit der Naviki-App lassen sich unterschiedliche Dienste einfach anbinden und für Nutzer*innen attraktiv bereitstellen. Ein großer Vorteil: Naviki ist bereits als umfangreiche Fahrrad-App mit großer und aktiver Community etabliert.

Konnektivität mit E-Bike-Antriebssystemen

Durch Nutzung der Schnittstelle eines E-Bike-Systems lassen sich mit Naviki beispielsweise per Bluetooth Low Energy (BLE) folgende Daten und Funktionen anbinden:

  • Routenplanung in der Naviki-App mit Übertragung von Routen und Zusatzinformationen an das E-Bike-Display
  • Bereitstellung von Navigationsanweisungen auf dem Display des E-Bikes sowie als gesprochene Ansagen
  • Anzeige der Reichweite auf einer spezifischen Route in Abhängigkeit vom Ladestand des Akkus
  • Anzeige des Akku-Ladestandes, ggf. mit Warnhinweisen bei Ladebedarf
  • Übertragung von Daten an die Cloud zur Optimierung von Reparaturen und Wartungen in der Werkstatt
  • Hinweise an Nutzer*innen bei Wartungsbedarf mit unmittelbarer Kontaktoption zur Werkstatt
  • Integration des elektronischen Schließsystems in die Naviki-App

Konnektivität mit elektronischen Fahrrad-Komponenten

Naviki ist darauf ausgelegt, mit Schnittstellen verschiedenster elektronischer Komponenten am Fahrrad zu interagieren. Auf diese Weise lässt sich die App als intelligentes Frontend verwenden und zur Verbindung von Hardware-Komponenten mit dem Internet nutzen. Dies gilt zum Beispiel für folgende Anwendungsfälle:

  • Routenplanung in der Naviki-App mit Übertragung von Routen an GPS-Geräte und Displays
  • Bereitstellung von Navigationsanweisungen auf unterschiedlichsten Endgeräten
  • Verbindung zu Komponenten wie elektronischen Ventilen, Speed-Sensoren und anderen sensorbasierten Systemen am Fahrrad
  • Bereitstellung von Schließ- und Öffnungsimpulsen für Fahrrad-Schlösser und externe Schließanlagen wie Fahrradboxen
  • Verbindung zu Fitness- und Gesundheits-Trackern

Für sämtliche Hardware-Komponenten und Anwendungsfälle lässt sich auch die Naviki-Cloud einbeziehen. Auf diese Weise lassen sich Daten aggregieren und attraktiv für Nutzer*innen bereitstellen sowie – anonymisiert und unter Berücksichtigung des Datenschutzes – durch Hardware-Anbieter analysieren.

Weitere Informationen und Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

+49 251 49099902
contact(at)naviki.org

      

Mehr Naviki-Dienste für professionelle Partner ...